„Max und Moritz“ live erleben

Die beiden Lausbuben sorgten mit ihren Streichen für viele Lacher bei den interessierten Schülern der Volksschule Tschagguns.
Die beiden Lausbuben sorgten mit ihren Streichen für viele Lacher bei den interessierten Schülern der Volksschule Tschagguns. ©str
Dieser Tage gastierte das bekannte Mozartensemble in der Volksschule Tschagguns. 
Impressionen vom Mozartensemble in Tschagguns

Damit wird den Kindern klassische Musik nähergebracht. Dieses Jahr durften die Kids „Max und Moritz“ mit ihren zahlreichen Streichen erleben. Doch nicht nur durch die Aufführung wird den jungen Zusehern die Welt der Oper und Operette schmackhaft gemacht. Sie dürfen selbst als Schauspieler, Bühnenbildner und Vorhangbediener mitwirken. Dies bekommt für die Kinder einen besonderen Erlebnischarakter. Mit ganz wenigen Requisiten, dafür umso besseren Ideen durften die Kinder der Volksschule Tschagguns insgesamt sechs Streiche der beiden Lausbuben erleben und spielen. Auch an zahlreichen anderen Schulen gastiert das Mozartensemble derzeit mit seinem Stück und fasziniert sowohl Groß wie Klein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • „Max und Moritz“ live erleben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen