Maturavalet der Absolventen der Berufsreifeprüfung 2009

Die erfolgreichen Maturanten mit HR Marte-Stefani, Dir. Grabher und Dir-Stv Köb
Die erfolgreichen Maturanten mit HR Marte-Stefani, Dir. Grabher und Dir-Stv Köb
Anfang Juli fand die Zeugnisverleihung des Schuljahres 2008/09 statt – insgesamt haben 66 Maturanten die Berufsmatura absolviert“, berichtete BRP-Direktor Dr. Michael Grabher anlässlich des Maturavalets. „Das ist die höchste Absolventenzahl in der Geschichte der VHS Bregenz.“

Grabher durfte auf zehn ausgezeichnete, zehn gute Erfolge und 46 weitere glückliche Absolventen verweisen, die Zeugnisse verlieh Landesschulratsdirektorin HR Dr. Evelyn Marte-Stefani. Grabher erläuterte die hohe Bedeutung, die dem Nachholen von Bildungs-abschlüssen im Rahmen der Berufsreifeprüfung zukommt: „Es gibt eine fundamentale Wahrheit auf dem Arbeitsmarkt: Es gibt keinen effektiveren Schutz vor Arbeitslosigkeit als Bildung.“

Marte-Stefani, die oberste Schulmanagerin in Vorarlberg, dankte der VHS Bregenz für ihre stets innovative und hochkompetente Bildungsarbeit und verwies auf die Bedeutung und Nachhaltigkeit des lebenslangen Lernens – insbesondere in der Dimension einer umfassenden Allgemeinbildung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Maturavalet der Absolventen der Berufsreifeprüfung 2009
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen