Matthias Strolz präsentiert Album in Wiener Szene-Club

©Youtube Screenshot Standard
„Lost in Space" heißt das Album, das der ehemalige NEOS-Chef gemeinsam mit dem Webvideoproduzenten und Mashup-Künstler Kurt Razelli auf YouTube veröffentlicht und nun im Wiener Nachtclub Flex präsentiert hat.

“Ich bin quasi Rohstoff, der veredelt wurde”, sagt Strolz am Anfang der Veranstaltung und spielt damit auf die Songs an, die aus einem Zusammenschnitt seiner Reden bestehen. Nachdem er einige seiner potenziellen Hits zum besten gegeben hat, hat er noch eine Botschaft an seine Fans: “Wir sind connected, wir sind alle eins.”

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Matthias Strolz präsentiert Album in Wiener Szene-Club
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen