AA

Matthias Honeck Quartett

Matthias Honeck
Matthias Honeck ©Matthias Honeck
Im Rahmen der SommerKultur 2020 gastiert das Matthias Honeck Quartett der Wiener Symphoniker in der Kirche St. Georg in Lauterach. 
Matthias Honeck Quartett

Bekannterweise müssen wir dieses Jahr auf die Aufführung von Rigoletto auf der Festspielbühne verzichten. Pfarrer Werner Ludescher hat ein Konzert mit dem Matthias Honeck Quartett der Wiener Symphoniker in Lauterach organisiert. 

Matthias Honeck ist seit 2011 Mitglied der Wiener Symphoniker, seit August 2019 ist er der 1. Stimmführer der 2. Violinen. Matthias Honeck ist Konzertmeister und künstlerischer Leiter der Wiener Streichsolisten, einem Ensemble bestehend aus Mitgliedern der Wiener Symphoniker und Wiener Philharmoniker. 

Der Besuch dieses Konzertes ist wohl die beste Alternative zum Festspielbesuch und eine schöne Bereicherung für den Kulturkalender in Lauterach. 

Kartenreservierung unter 05574 680217 oder rafaela.berger@lauterach.at

Eintritt EUR 15 pro Person

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Matthias Honeck Quartett
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen