Matinee zu Ehren von Agnes Spalt

Bgm. Fritz Maierhofer bedankte sich bei Agnes Spalt für das großartige Engagement.
Bgm. Fritz Maierhofer bedankte sich bei Agnes Spalt für das großartige Engagement. ©hellrigl
Matinee für Agnes Spalt

44 Jahre Bibliotheksarbeit wurden in Koblach gebührend gefeiert

Koblach. 44 Jahre steckte Agnes Spalt ihre Kräfte in die ehrenamtliche Bibliotheksarbeit, am vergangenen Sonntag wurde in diesem Kapitel die letzte Seite aufgeschlagen. Wegbegleiter, die Familie, Freunde und Leseratten verabschiedeten die Koblacher Büchereileiterin im Rahmen einer Sonntagsmatinee in den Ruhestand. Noch in der Lehre begann 1966 ihre Bücherei-Laufbahn in der Bücherei Röthis, von 1970 bis 1994 leitete sie die Bücherei Sulz-Röthis und anschließend 16 Jahre die Bücherei Koblach. Und das mit sehr viel Herzblut. “Agnes war sehr aktiv, kreativ und konstruktiv und hatte 1000 Ideen, die sie auch verwirklichte”, wusste Bürgermeister Fritz Maierhofer von ihrem unermüdlichen Engagement zu berichten.

Begegnungen

Dabei ging es ihr nicht nur um Bücher allein, sondern auch um zwischenmenschliche Begegnungen. “Über 200 Veranstaltungen hat die “Netzwerkerin” Agnes Spalt auf die Beine gestellt”, informierte Brigitte Schmidle, die in angenehmer Weise durch die Matinee führte. Zudem galt ihr Engagement dem Bibliotheksverband Vorarlberg, wo sie tags davor “als Vorbild im Büchereiwesen des Landes” zum ersten Ehrenmitglied ernannt wurde. Als Gratulanten stellten sich auch Bundesministerin a. D. Liesl Gehrer mit Gatte Fritz, Präsidentin Uschi Swoboda und Dr. Reinhard Ehgartner vom Österreichischen Bibliothekswerk Salzburg, Mag. Barbara Wörter-Allgäuer (Landesbüchereistelle Bregenz), Mag. Eva-Maria Hesche (Medienstelle Diözese) sowie Dr. Gabriele Dür (Amt der Vbg. Landesregierung) ein. Als “Leuchtturm im Büchereiwesen” bezeichnete Dr. Reinhold Hohengartner und Dr. Silvia Adamek vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur die scheidende Büchereileiterin.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Koblach
  • Matinee zu Ehren von Agnes Spalt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen