Mathias Jung: Der Weg zum Ich!

Der Philosoph Mathias Jung ist mit seinem Vortrag zu Gast in der Kultur.LEBEN Reihe
Der Philosoph Mathias Jung ist mit seinem Vortrag zu Gast in der Kultur.LEBEN Reihe ©Mathias Jung
Am Freitag, den 15. Mai, 19.30 Uhr, ist der bekannte Gestalttherapeut und Philosoph Dr. Mathias Jung mit seinem Vortrag „Der Weg zum Ich“ in der Kultur.LEBEN Benefizreihe, im Sonnenbergsaal in Nüziders zu hören.

Wer bin ich? Und wie wurde ich, der ich bin? Was könnte ich sein? An spannenden psychologischen Fallbeispielen aus der therapeutischen Praxis zeigt Mathias Jung, wie sich unsere Persönlichkeit aus den großen Lebensthemen herauskristallisiert: Aus individueller Familiengeschichte, kindlicher Welt, Beziehungen, Beruf, Krisen, Verwandlung, Versöhnung und Liebe. Wenn überhaupt, löst sich das Rätsel des “Ich” im Prozess des gelebten Lebens.

Mathias Jung wurde 1941 in Konstanz geboren. Nach dem Abitur folgte ein Studium der Philosophie, Germanistik und Pädagogik in Münster, Wien und Bonn sowie verschiedene Tätigkeiten als Journalist, als Lehrbeauftragter für Philosophie und Geschichte an der Fachhochschule Wirtschaft Düsseldorf und als freiberuflicher Publizist.

Zusätzlich absolvierte er eine Ausbildung in Gestalttherapie/Integrative sowie eine Ausbildung in Systemischer Paartherapie. Seit 1992 ist Dr. Jung Einzel-, Paar- und Gruppentherapeut in Lahnstein.

Für seinen Auftritt im Rahmen von Kultur.LEBEN verzichtet Mathias Jung auf seine Gage. Der Erlös der Veranstaltung kommt einem Projekt der Caritas für Aidswaisen in Äthiopien zu Gute. Karten: Hypobanken und im Gemeindehaus Nüziders, T: 05552 62241-80, Infos unter www.kultur-leben.at.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Mathias Jung: Der Weg zum Ich!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen