AA

Markt mit besonderem Charme

Fasziniert vom kreativen Angebot zeigte sich auch dieses Damentrio.
Fasziniert vom kreativen Angebot zeigte sich auch dieses Damentrio. ©Hellrigl
Neuburgmarkt

Neuburger luden zu kreativem Marktgeschehen

Koblach. Zum “Markt am Gartahag” wurde am vergangenen Samstag in Neuburg geladen. Ein gutes Miteinander ist den Bewohner(innen) dieser Koblacher Außenparzelle wichtig. Wurde schon im vergangenen Jahr mit einem Zeltfest der Zusammenhalt vertieft, so strichen heuer die Neuburger ihre kreative Ader heraus. Unter dem besonderen Engagement von Christl und Herbert Flatz sowie Elsbeth und Manfred Gwehenberger wurde in den Gärten der Häuser 20d und 20e ein Markt mit ganz besonderem Charme geboten. Und die gezeigte Kreativität, wobei die Unikate auf Ständen, aber auch toll im Garten in Szene gesetzt wurden, versetzte so manchen Besucher ins Staunen. Edle Figuren, gebrannte Schalen, Schmuck, einzigartige Floristik, Steine, Kissen und T-Shirts mit originellem Schriftzug, Arbeiten mit Holz, Wohlfühlprodukte und Dekos für den Garten beinhaltete das Angebot. “Durch unsere Hobbys sind schon so manch Freundschaften entstanden”, informiert Christl Flatz. So kann es in Neuburg schon vorkommen, dass ein ganzer Samstag oder Sonntag mit Freunden der Kreativität gefrönt wird. In einem eigens aufgestellten Zelt wurde bei bester Verpflegung zum “Garta-Hock” geladen. Der daraus resultierende Erlös fließt dem Krankenpflegeverein zu. Nur schade, dass trotz dem tollen Angebot sich die Sonne nicht als Gast einstellte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Koblach
  • Markt mit besonderem Charme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen