AA

Maria Hofstätter - Protokolle der arbeitenden Klassen um 1850

Meinrad Ziegler, Maria Hofstätter und Simon Burtscher
Meinrad Ziegler, Maria Hofstätter und Simon Burtscher ©Yasmin Ritter
Hohenems. Auf Einladung des jüdischen Museums und in Kooperation mit dem Frauenmuseum Hittisau las die beliebte Film,- Fernseh- und Theaterschauspielerin Maria Hofstätter am Weltfrauentag im Salomon Sulzer Saal aus den von Marie Jahoda erschlossenen Lebensgeschichten. 
Grandioser Abend zum Weltfrauentag

Meinrad Ziegler, Soziologe und Universitätsprofessor, führte in Leben und Werk Marie Jahodas und in die Sozialgeschichtlichen Kontexte ihrer Arbeit ein. Simon Burtscher, Soziologe und Geschäftsführer des Vorarlberger Kinderdorfes, moderierte den Abend. Im Rahmen einer mehr-bändigen Edition, die ihre Schriften wieder zugänglich macht, liegt erstmals auch die Dissertation von Marie Jahoda (1907-2001) vor. In dieser Arbeit präsentierte die österreichische Sozialpsychologin zahlreiche Interviews mit Frauen und Männern der „arbeitenden Klassen“, die um 1850 geboren wurden. Die Protokolle vermitteln einen unmittelbaren Zugang zur Lebenswelt der Menschen unter den Bedingungen raschen sozialen und politischen Wandels.

Marie Jahoda wurde in Wien geboren und erreichte Bekanntheit durch ihre Arbeit als Koautorin der Studie „Die Arbeitslosen von Marienthal“. 1937 musste sie nach Großbritannien ins Exil gehen und führte dort mehrere Forschungsprojekte durch. Nach 1945 wirkte sie in New York, London und Sussex, wo sie 1973 als Professor of Social Psychology emeritierte. Ihr spezifischer Forschungsstil und ihr Konzept einer lebensnahen Sozialforschung sind für die Sozialwissenschaften aktuell und richtungsweisend.

Im Publikum saßen Gunther Kassegger (Werbeagentur). Burkhard Wüstner (F.M.Felder Archiv), Kulturpublizist Peter Niedermaier, Psychologin Alexandra Wucher, Elisa Rosegger (Kulturamtsleiterin Hohenems), Christine Pomikal, Peter Fischer, Karin Ender, Modefachfrau Uli Zumtobel mit Franz Wölfler und Christian Chizzola.

yas

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Maria Hofstätter - Protokolle der arbeitenden Klassen um 1850
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen