Marach/Pavic im Halbfinale der Australian Open

Marach freut sich über den Aufstieg
Marach freut sich über den Aufstieg ©APA (Archiv/AFP)
Oliver Marach und Mate Pavic haben am Mittwoch ihre Siegesserie bei den Australian Open prolongiert.

Der Steirer und sein kroatischer Partner zogen in Melbourne in das Halbfinale des Doppelbewerbs ein. Marach/Pavic besiegten als Nummer 7 gesetzt das Duo Marcus Daniell/Dominic Inglot (NZL/GBR) mit 6:4,6:7(12),7:6(5) und treffen um einen Platz im Finale auf Ben McLachlan/Jan Lennard Struff.

Top-Favoriten schon ausgeschieden

Der Japaner McLachlan und der Deutsche Struff sind wie Daniell/Inglot ungesetzt. Sie hatten am Dienstag im Viertelfinale mit einem 6:4,6:7(7),7:6(5) gegen die als Nummer eins gesetzten Lukas Kubot/Marcelo Melo für eine Überraschung gesorgt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tennis
  • Marach/Pavic im Halbfinale der Australian Open
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen