Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann verkaufte Windows-Quellcode

Weil er den Quellcode des Betriebssystems Windows gestohlen und verkauft hat, muss ein US-Amerikaner für zwei Jahre ins Gefängnis. Das entschied ein Bundesgericht in New York.

Der 29-Jährige hatte bereits im vergangenen Jahr seine Taten gestanden.

Der Staatsanwaltschaft zufolge bot er den Quellcode des Microsoft-Programms auf seiner Web-Site zum Verkauf an. Der Quellcode einer Software ist wie ein Bauplan und wird deshalb geheim gehalten. Experten befürchten, dass Hacker mit dem Windows-Quellcode neue Sicherheitslücken entdecken könnten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Mann verkaufte Windows-Quellcode
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen