AA

Malen und Werken am Naturspielplatz

Kinder und Eltern werkten am Naturspielplatz.
Kinder und Eltern werkten am Naturspielplatz. ©Gemeinde Meiningen
Mit der Fertigstellung des Naturspielplatzes Altwies hat Meiningen das Spielraumkonzept umgesetzt. 
Altwies

Ende September haben Kinder und Eltern den Spielgeräten am Naturspielplatz Altwies den finalen Anstrich verpasst. Mit der Adaptierung des Forsthauses auf dem Gelände wird dann den Kinder- und Zwergengärtlern ein Basislager für ihre Naturtage zur Verfügung stehen. 
Ein Rodelhügel wurde aufgeschüttet und ein paar Turngeräte angebracht. Im Großen und Ganzen soll Altwies aber ein Naturspielplatz sein. Die große Freifläche mit allem was dort wächst oder sich bewegt und die mächtigen Bäume sollen die Phantasie der Kinder anregen um tolle Spiel zu erfinden oder ganz einfach die Natur zu entdecken. Der Spielplatz ist öffentlich zugänglich.

Mit dem Naturspielplatz Altwies ist nun das Projekt „SpielundFreiraumkonzept Meiningen“ nach Gemeindevertretungsbeschluss vom Oktober 2015, umgesetzt.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Malen und Werken am Naturspielplatz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen