AA

Maifest der Pfadfinder St. Georg Feldkirch

Den ersten Hunger konnten die kleinen Pfadis mit dem „Stecklebrot“ stillen.
Den ersten Hunger konnten die kleinen Pfadis mit dem „Stecklebrot“ stillen. ©Helmut Köck
Feldkirch. (koe) Unter dem Motto „Tag der Jugend und des Miteinanders“ lud die Gruppe zum gemeinsamen Frühschoppen ins Pfadiheim beim Steinbruch Nofels. 
Frühschoppen der Pfadis

Es sollte ein Start in den Frühling werden, aber der erste Mai brachte leider keine Frühlingstemperaturen und Mairegen. Dies tat den Aktivitäten im Vereinshaus keinen Abbruch. Obfrau Sigrid Sonderegger hätte sich gerne noch ein paar Gäste mehr gewünscht, aber es kamen doch Pfadis mit Eltern oder Großeltern zum gemeinsamen Frühschoppen und hatten ihren Plausch. Für das leibliches Wohl sorgten bestens die Grillmeister Günter und Sabine Trillsam. Die Kleinen konnten mit Stecklebrot ihren ersten Hunger stillen. Musiker Reinhard Franz von der acoustic band „Lilly and Fränz“ spielte gekonnt auf seiner Gitarre und untermalte mit kräftiger Stimme seine vielfältigen Songs.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Maifest der Pfadfinder St. Georg Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen