Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mähmaschine auf dem Feld ausgebrannt

Anwohner konnten die Maschine mit Handfeuerlöschern löschen.
Anwohner konnten die Maschine mit Handfeuerlöschern löschen. ©BilderBox
Göfis - Der plötzliche Brand einer Mähmaschine am Freitag Nachmittag in Göfis endete glimpflich.

Ein 24-jähriger Mann fuhr am Freitag gegen 16.15 Uhr mit einem Mähtrak auf dem Dewaldweg in Göfis, als die Arbeitsmaschine plötzlich in Brand geriet. Der Mann konnte die Maschine noch auf eine angrenzende Wiese lenken.

Dort konnte das Feuer unter Verwendung von sieben großen und einem kleinen Feuerlöscher durch zu Hilfe gekommenen Personen gelöscht werden. Die mit einem Fahrzeug und sieben Mann ausgerückte freiwillige Feuerwehr Göfis kühlte das ausgebrannte Gerät mit Wasser ab.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Göfis
  • Mähmaschine auf dem Feld ausgebrannt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen