Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mädchen in Fraxern mit CoV infiziert - Alle Tests negativ

In Fraxern gab es keine weiteren positiven Testergebnisse.
In Fraxern gab es keine weiteren positiven Testergebnisse. ©Steurer
Alle Tests im Umfeld des positiv getesteten fünfjährigen Mädchens in Fraxern verliefen negativ. Wo sich das Mädchen angesteckt haben könnte, ist völlig unklar, weitere Abklärungen laufen.
CoV-Fall in Kindergarten

Sämtliche direkte und indirekte Kontaktpersonen des Kindergartenkindes aus Fraxern sind zu Wochenbeginn auf das Coronavirus getestet worden. Am Dienstag lagen die ersten Testergebnisse vor. Heute steht fest: Bei niemandem aus dem Umfeld konnte eine Infektion nachgewiesen werden. In der Gemeinde selbst wurde bis zur positiven Testung des Kindes nur ein einziger Infektionsfall verzeichnet, der allerdings schon Wochen zurückliegt.

Zwei neue Covid-19-Fälle in Vorarlberg

Indes verzeichnet Vorarlberg zwei neue Coronavirus-Infektionen. Eine Person aus Wolfurt und eine aus Hard sind nach Auslandsaufenthalten positiv auf Covid-19 getestet worden. Aktuell werden die Kontaktpersonen ermittelt. Landesrätin Rüscher betont, dass die Situation weiterhin mit allergrößter Aufmerksamkeit beobachtet wird.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fraxern
  • Mädchen in Fraxern mit CoV infiziert - Alle Tests negativ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen