"Ma trifft sich" beim Emser Herbstfest 2018

Kürbisschnitzen beim Emser Herbstfest am kommenden Samstag.
Kürbisschnitzen beim Emser Herbstfest am kommenden Samstag. ©TF
Einzigartige Veranstaltungen begeisterten bei der „Ma trifft sich z Éms“-Reihe 
Einzigartige Veranstaltungen bei der „Ma trifft sich z Éms“-Reihe

Hohenems. Am kommenden Samstag, den 13. Oktober, wird die „Ma trifft sich z`Ems“-Reihe mit dem Emser Herbstfest fortgesetzt.

 

Von elf bis 15 Uhr zeigt der Obst- und Gartenbauverein Emsreute auf dem Schlossplatz die Früchte seiner Arbeit. Kinder können unter Anleitung einen Kürbis schnitzen. Die musikalische Umrahmung des Herbstfestes obliegt dem Ensemble „Krainerbluat“. Verantwortlich für das Fest zeichnet die Tourismus & Stadtmarketing Hohenems GesmbH., die auch den ganzen Sommer über die größtenteils äußerst erfolgreichen „Ma trifft sich z`Ems“-Veranstaltungen organisierte.

 

Den Auftakt machten die „Cineplexx Blue Devils“ mit dem „American Day“, bei dem Live-Musik, typisch amerikanisch Autos, spannende Gewinnspiele, Hot Dogs, eine Hüpfburg und eine Wurfstation geboten wurden. Es folgte das Partnerstadtfest, bei dem Vertreter der Hohenemser Partnerstadt „Polička“ die tschechische Kultur, Tänze, Musik, Kulinarik und Handwerke präsentierten. Nach dem Treffen der Motor-Veteranen, dem Schloss-Berg-Platz-Lauf und den „BBQ und Sommerfeelings“ im Jüdischen Viertel bot die Band „Swingwerk“ ein Musikerlebnis der Extraklasse.

 

„Bring epas mit” hieß es dann beim Brunch der ganz besonderen Art, bei dem auf dem Salomon-Sulzer-Platz eine bunte Tafel voller kulinarischer Köstlichkeiten entstand. Das wohl größte Highlight in diesem Jahr war das beeindruckende Fest zur Eröffnung der neu gestalteten Marktstraße. Ein bedeutender Grund zum Feiern, eine lange weiße Tafel mit roten Rosenstöckchen und traumhaftes Wetter boten die perfekten Voraussetzungen für ein gelungenes Fest, bei dem die gesamte Marktstraße den ganzen Tag über gefüllt war mit fröhlichen und feiernden Menschen.

Schon zuvor waren die Sommerabende auf dem Schlossplatz bei Konzerten von Wolfgang Verocai und „Barfuaß ida Söck („Ghörige Musik usm Ländle), „Stompin´ Howie & the Voodoo Train“ bei der Radlerparty, den „Allright Guys“ bei Music & Summerfeelings sowie den grandiosen Schrottrock & Friends mit „Ems horcht auf“ bestens besucht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • "Ma trifft sich" beim Emser Herbstfest 2018
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen