AA

Lustenau siegt, Wälder verlieren

Vor dem Tor der Silvercaps war einiges los
Vor dem Tor der Silvercaps war einiges los ©Hofmeister
Am18. Spieltag der Eishockey-Nationalliga feierte der EHC Lustenau einen 4:1-Heimsieg über die Vienna Silvercaps, der EHC Bregenzerwald unterlag Dunaujvaros 2:4.  

Nationalliga – 18. Runde:

EHC Palaoro Lustenau – Vienna Capitals Silver 4:1 (1:1, 0:0, 3:0)
Tore: Roberts (11.), Scheffknecht (47., 51./PP), Vanhanen (51.) bzw. Fichtner (20.) 

EHC Bregenzerwald – Dab Docler Dunaujvaros 2:4 (0:3, 2:0, 0:1)
Tore: Stadelmann (37.), Edlinger (38.) bzw. Papp (8.), Peterdi (12.), Szappanos (16.), Hegyi (49./PP)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Lustenau siegt, Wälder verlieren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen