AA

Lustenau: Mehrere Waffen und Munition sichergestellt

Gegen den Mann bestand bereits ein aufrechtes Waffenverbot
Gegen den Mann bestand bereits ein aufrechtes Waffenverbot ©APA
Lustenau - Bei einer Hausdurchsuchung in der Wohnung eines 27-jährigen Mannes  aus Lustenau wurden mehrere Waffen und Munition sichergestellt. Gegen den Mann bestand ein Waffenverbot.

Aufgrund eines anonymen Hinweises in Zusammenhang mit illegalem Waffenbesitz wurde bei einem 27-Jährigen am 4. Mai eine Hausdurchsuchung in seiner Wohnung in Lustenau durchgeführt. Mit Unterstützung eines Sprengmittelspürhundes konnten die Polizeibeamten mehrere Waffen (unter anderem zwei Maschinenpistolen, eine Pumpgun, eine Pistole) sowie dazugehörende Munition und 1,8 Kilo Schwarzpulver sicherstellen. Gegen den Mann bestand bereits ein aufrechtes Waffenverbot. Der 27-Jährige ist nicht geständig. Er wird wegen illegalen Waffenbesitzes bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Lustenau: Mehrere Waffen und Munition sichergestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen