AA

Luschnouar Koscht Wochen genussvoll eröffnet

v.li. Theresia Schelling und Iris Maier (Lustenau Marketing), Ulrike Fink (Krönele)
v.li. Theresia Schelling und Iris Maier (Lustenau Marketing), Ulrike Fink (Krönele) ©Pezold
Die Lustenauer sind beileibe keine Kostverächter, im Krönele wurde am Montagabend genüsslich geschlemmt.
Luschnouar Koscht Wochen genussvoll eröffnet

Lustenau. Wie in jedem Jahr und das seit 1980, nahmen die Luschnouar Koscht Wochen im Krönele ihren Anfang. Essen wie anno dazumal lautet die Devise – in sieben Gastronomie-Betrieben werden die Gaumen der Genießer lustvoll verwöhnt. Natürlich fanden sich auch die Mitbewerber im Rennen um den althergebrachten Luschnouar Menüplan zum Eröffnungsdiner ein. Mit dabei waren u.a. Johanna Amann von Amann Kaffee, Paul Piringer vom Café König, Christine Reiter vom Frühlingsgarten, die Chefcrew vom Meindl, Sascha Perc vom Schmugglar und Frank Hämmerle aus der Zwickeria.

Essen wie die alten Lustenauer

Am Anfang hieß der Event „Alte Koscht“, erzählt Kurt Winkler, der genauso wie die Seniorchefin vom Krönele, Wilma Fink, seit den ersten Tagen dabei ist. Für das fulminante Menü des Eröffnungsabends zeichneten Chefkoch Horst Gerold und sein Team verantwortlich – Genuss pur war vorprogrammiert. Hauseigener Apfelmost mit Heidelbeerlikör vom Freihof wurde zu leckeren Häppchen mit Spanferkelleberparfait serviert, schon die Vorspeisenvariation vom Lustenauer Kalb ließ die Gäste ahnen, was an Köstlichem noch auf sie zukommen würde. Kunstvoll angerichtet, denn auch das Auge isst mit, servierte man die geschmorten Schweinsbäckle mit Kartoffelpüree und Bärlauchravioli. Der Genuss wurde noch verstärkt durch die Gewissheit, dass heimische Zutaten die Grundlage bildeten, für ein kreatives, kunstvolles Eröffnungsmenü à la Lustenau. Ulrike Fink betreute als Gastgeberin des Abends eine illustre Genussgesellschaft und gab damit den Startschuss für die Traditions-Lust.

 

Luschnouar Koscht vom 10. bis 26. März bei:
Amann Kaffee
Café-Konditorei König
Gasthaus Frühlingsgarten
Gasthof Krönele
Gasthof Meindl
Restaurant Café Bar Schmugglar
Zwickeria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Luschnouar Koscht Wochen genussvoll eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen