AA

Luka Brajkovic mit persönlicher Bestleistung

©vmh
Feldkircher Basketballer verwandelte vier Dreipunkter – Davidson im A-10-Semifinale

Luka Brajkovic ist in der Nacht auf Samstag (MEZ) „on fire“ gewesen und hat eine persönliche NCAA-Bestleistung markiert. Der Feldkircher erzielte beim souveränen 99:67 von Davidson gegen George Mason u.a. 17 Punkte. Vier verwandelte Dreipunkter bei fünf Versuchen waren eine Premiere für den 21-Jährigen in der College-Liga. Der Power Forward und Center steuerte außerdem fünf Rebounds, vier Assists und einen Steal in 24 Spielminuten bei.

Die „Wildcats“ stehen nach ihrem Sieg im Semifinale des Atlantic-10-Turniers. In der Nacht auf Sonntag geht es gegen VCU um den Einzug ins Conference-Finale.   

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Luka Brajkovic mit persönlicher Bestleistung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen