Lugner hat sich verlobt: Sechste Ehefrau soll Simone Reiländer sein

Aller guten Dinge sind ... sechs? Richard Lugner schwebt im Liebesglück und möchte wieder heiraten
Aller guten Dinge sind ... sechs? Richard Lugner schwebt im Liebesglück und möchte wieder heiraten ©APA/HERBERT NEUBAUER
"Mörtel" hat es schon wieder getan: Richard Lugner (89) möchte zum nunmehr sechsten Mal in den Hafen der Ehe einlaufen und hat dafür die 39-Jährige Simone Reiländer erwählt. Am Samstag kam es zur Verlobung, wie mehrere Medien berichteten.
2016: Richard Lugner ließ sich scheiden
Lugner bereits zwei Mal geimpft

Richard Lugner möchte zum sechsten Mal heiraten. Als Ehefrau Nummer 6 hat er Simone Reiländer alias "Bienchen" erwählt, wie er am Samstag bei einer vorgezogenen Feier zu seinem 89. Geburtstag bekannt gegeben haben soll.

Lugner wieder verlobt: So verlief der "Heiratsantrag" für "Bienchen"

Mehrere Medien berichteten, dass der bekannte Wiener Baulöwe zwar nicht vor seiner Liebsten auf die Knie gegangen sein soll, aber ihr dennoch einen Ring überreicht und sie eingeladen hat, zu ihm nach Wien zu ziehen.

"Bienchen" habe, da ihr kein Antrag im eigentlichen Sinn gemacht worden war, zunächst eher wortkarg reagiert, dann aber auf Zurufe aus dem Publikum hin ein klar vernehmbares "Ja!" geantwortet. Damit ist es wohl offiziell - Richard Lugner hat sich zum sechsten Mal verlobt und eine Hochzeit ist in absehbarer Zeit zu erwarten.

(Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Lugner hat sich verlobt: Sechste Ehefrau soll Simone Reiländer sein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen