AA

LR Schwärzler rührte kräftig um

Stieß mit ihren Produkten auf Intgeresse: die Dorfsennerei Schnifis im Zimbapark
Stieß mit ihren Produkten auf Intgeresse: die Dorfsennerei Schnifis im Zimbapark ©Harald Hronek

AMP Keinesfalls über mangelndes Interesse klagen konnten Meistersenner Markus Hartmann und seine Gehilfen von der Sennerei Schnifis beim Schausennen im Zimbapark in der Karwoche. Da rührte auch Agrarlandesrat Erich Schwärzler bei seiner Steppvisite kräftig um und nannte die Schnifner Sennerei ein “Musterbeispiel für regionale Wertschöpfung und Selbstvermarktung”. Zufrieden mit den Produkten aus der Schnifner Sennerei ist man auch seitens der Spar, die mit Zimbapark-Geschäftsführer Walter Simma und Spar-Direktor Gerhard Ritter vertreten waren. Sennereiobmann Peter Dünser konnte unter den Besuchern am Sennereistand auch die Abordnung der Dreiklanggemeinden mit den Bürgermeistern Andreas Amann aus Schnifis, Walter Rauch aus Dünserberg und dem Dünser Vize Gerold Mähr willkommen heißen. Für den Werbestrategen Gerold Ölz und Designerin Valeria gab es für Genussschatulle und das optische Erscheinungsbild der “Expositur” der Schnifner Sennerei im Zimbapark Lob und Anerkennung und schließlich zeigten sich auch die Konsumenten von den verschiedenen Schnifner Molkereiprodukten einmal mehr hellauf begeistert: “Dia schmecken einfach guat”.

Sennerei,Schnifis, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schnifis
  • LR Schwärzler rührte kräftig um
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen