Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lokalmatadorin holte sich den Titel bei der Jäger Ski WM

©Montafon Tourismus GmbH
Insgesamt 240 Jägerinnen und Jäger aus fünf Nationen kämpften bei der 6. Jäger Ski WM um den begehrten Weltmeistertitel. Als Sieger setzten sich Tanja Mäser und Roger Lisser durch.
6. Jäger Ski WM

Geschicklichkeit, Präzision und Ausdauer waren bei der Jäger Ski WM im Montafon gefragt. Zum bereits sechsten Mal stellten sich 240 Jägerinnen und Jäger dem Wettbewerb und stellten ihr Talent am Schießstand und auf Skiern unter Beweis. Auf Skiern galt es einen Riesenslalom im Skigebiet Golm zwei Mal zu absolvieren. Doch damit nicht genug: Am Schießstand war von den Teilnehmern ein ruhiges Händchen gefragt. Ziel war es, in beiden Läufen die geringste Zeitdifferenz herauszufahren und beim Schießen natürlich so viele Ringe wie möglich zu erzielen.

 

Treffsicherheit und ein gutes Gespür für die eigene Geschwindigkeit bewies am Samstag die Lokalmatadorin Tanja Mäser. Sie stoppte damit die Siegesserie der Schweizerin Arlette Meisser. Bei den Herren schaffte es der Schweizer Roger Lisser ganz oben aufs Treppchen. Die Veranstaltung von Montafon Tourismus hat sich in den vergangenen Jahren als fixer Treffpunkt der Branche etabliert und wird deshalb jedes zweite Jahr ins Ausland vergeben. „Wir freuen uns, dass die Jäger Ski WM im kommenden Jahr im Sarntal in Südtirol ausgetragen wird“, so Manuel Bitschnau, Geschäftsführer von Montafon Tourismus.

 

Mehr Informationen: www.jaeger-ski-wm.com

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Lokalmatadorin holte sich den Titel bei der Jäger Ski WM
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen