AA

Lochauer Leichtathleten starten erfolgreich ins neue Jahr

Alexander Maringgele springt mit einer Weite von 5.62m zu Bronze
Alexander Maringgele springt mit einer Weite von 5.62m zu Bronze ©Maringgele
Ein Meistertitel sowie zwei Bronzemedaillen sind das Ergebnis der ersten Vorarlberger Meisterschaften im neuen Kalenderjahr 2020.

Am 12.01.2020 erreichte Alexander Maringgele bei den Vorarlberger Meisterschaften im 4-Kampf den ausgezeichneten 1. Platz und somit den Vorarlberger Meistertitel in der U18 Klasse. Er präsentierte sich in der Dornbirner Messehalle in Topform und konnte mit starken Leistungen glänzen:

60m: 7.93 sek – Hochsprung: 1.56m – Kugel 4kg: 10.40m – 60m Hürden: 9.66 sek

Am 26.01.2020 erreichte Alexander Maringgele bei den VLV Meisterschaften der U18 Klasse mit einer Weite von 5.62m den 3. Rang im Weitsprung.

Eine weitere Bronzemedaille sicherte sich Patrick Cerny im 60m Hürdenlauf der U18 Klasse mit einer guten Zeit von 9.70 sek.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Lochauer Leichtathleten starten erfolgreich ins neue Jahr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen