AA

Lochauer Fabio Feldkircher schwer verletzt

©Privat
Lochau. Doppelt bitter ist die 0:1-Heimniederlage von SV Lochau gegen FC Lauterach. Fabio Feldkircher, Sohn von Lochau-Sportchef Markus, zog sich im Spitzenspiel der Landesliga bei einem Zweikampf nach 35 Minuten eine schwere Außenbandverletzung am linken Knöchel zu und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Bregenz eingeliefert werden.

Für den Defensivkünstler scheint die Saison gelaufen, laut erster Diagnose vom Arzt fällt Fabio Feldkircher mindestens sechs Wochen aus. Eine genaue Diagnose ist erst Mittwoch möglich, da der Knöchel sehr stark geschwollen ist. Nach Niki Außerlechner (Kreuzband), Julian Sterlika (Bandscheibenvorfall) und Alexander Rundstuck (Kahnbeinbruch) ist Fabio Feldkircher schon der vierte Langzeitausfall in Lochau, das Verletzungspech bleibt den Leiblachtalern treu.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lochau
  • Lochauer Fabio Feldkircher schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen