Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lochauer Bierblosn begeisterten beim „Gassltörggelen“ in Klausen (Südtirol)

Die „Lochauer Bierblosn“ und ihre Fans sorgten beim „Gassltörggelefest“ in der Südtiroler Törggelehauptstadt Klausen für allerbeste Stimmung.
Die „Lochauer Bierblosn“ und ihre Fans sorgten beim „Gassltörggelefest“ in der Südtiroler Törggelehauptstadt Klausen für allerbeste Stimmung. ©Schallert
Lochau. Einen tollen Auftritt hatten die „Lochauer Bierblosn“ in der Südtiroler Törggelehauptstadt Klausen beim alljährlichen weitum bekannten traditionellen „Gassltörggelefest“.
Fanfahrt der „Lochauer Bierblosn“ ins schöne Südtirol

Da werden an zahlreichen Ständen in den Gassen der Stadt typische Törggeleprodukte angeboten, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit dem großen Törggeleumzug als ganz speziellem Highlight sorgt für die besondere Törggeleatmosphäre. Mittendrin in diesem einzigartigen Fest unterhielten die „Lochauer Bierblosn“ am Hauptplatz die begeisterten Besucher mit österreichisch-böhmisch-mährischer Blasmusik, natürlich lautstark unterstützt von den mitgereisten „Bierblosn-Fans“ aus dem Ländle.

Und nach dem „Gassltörggelefest“ am Samstag in Klausen besuchte die heitere „Bierblosn“-Gesellschaft am Sonntag noch den Almabtrieb in St. Magdalena im Villnößtal mit dem stimmungsvollen Konzert der Trachtenmusikkapelle Villnöß unter der Leitung von Kapellmeister Hans Pircher. Herrliches Wetter und ausgezeichnete Stimmung, der „Bierblosn“-Ausflug ins schöne Südtirol war ein voller Erfolg!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Lochauer Bierblosn begeisterten beim „Gassltörggelen“ in Klausen (Südtirol)
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen