AA

Lochau: Verletzte nach Auffahrunfall

Lochau -   Am Montagmorgen wollte eine 35-jährige Pkw-Lenkerin aus Lochau über die Auffahrt Hörbranz auf die Rheintalautobahn in Richtung Tirol auffahren. Am Ende der Rampe blieb sie vor der Haltelinie stehen. Eine hinter ihr fahrende 55-jährige, in Lochau wohnhafte Pkw-Lenkerin fuhr auf das Fahrzeug der 35-Jährigen auf.

Diese wurde dadurch unbestimmten Grades verletzt und im Krankenhaus Dornbirn ambulant behandelt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lochau
  • Lochau: Verletzte nach Auffahrunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen