Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lochau: Pkw gerät ins Schleudern und prallt gegen Baum

Auto nach Schleuderunfall in Lochau schwer beschädigt - die Insassen blieben unverletzt.
Auto nach Schleuderunfall in Lochau schwer beschädigt - die Insassen blieben unverletzt. ©VOL.AT/ Pletsch
Lochau. In Lochau ist ein Auto am Montagabend ins Schleudern geraten und frontal gegen einen Baum geprallt. Glück im Unglück: Alle fünf Insassen blieben unverletzt. 
Bilder vom Unfallort

Gemeinsam mit vier Insassen war ein Autofahrer auf der Landstraße aus Lochau kommend in Richtung Bregenz unterwegs, als sein Fahrzeug in einer Linkskurve ins Schleudern und über den rechten Fahrbahnrand geriet und schließlich frontal gegen einen Baum prallte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw um die eigene Achse gedreht, entgegen der Fahrtrichtung kam er an einem zweiten Baum zum Stillstand. Informationen am Unfallort zufolge blieben alle fünf Insassen unverletzt. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lochau
  • Lochau: Pkw gerät ins Schleudern und prallt gegen Baum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen