Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lochau: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Lochau - Eine schwer- und zwei leicht verletzte Personen, so lautet die Bilanz eines Auffahrunfalles auf der L190 in Lochau.
Lochau: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
VOL Live war vor Ort

Bei dem Unfall, der sich am Samstag gegen 14:15 Uhr auf Höhe des Bahnübergangs zum Strandbad ereignete, waren vier Fahrzeuge involviert. Nach ersten Erkenntnissen dürfte eine Lenkerin aus dem Kreis Ravensburg das Stauende übersehen haben.

Die Verletzten wurden vom Roten Kreuz nach der Erstversorgung ins LKH Bregenz gebracht. Die L190 war im Bereich des Unfalls für etwa eine Stunde nur erschwert passierbar.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lochau
  • Lochau: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen