Loackerhuus offiziell eröffnet

Götzis – Am vergangenen Wochenende wurde das neue Götzner Ortszentrum „Am Garnmarkt“ feierlich eröffnet. Auch das Loackerhuus der Lebenshilfe Vorarlberg hatte dabei Grund zur Freude, denn nach dem mehrmonatigen Probebetrieb fanden im neuen Begegnungs- und Impulszentrum ebenfalls die offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten statt.
Loackerhuus offiziell eröffnet

Bereits am Freitag, den 2. September 2011, lockte das Loackerhuus zahlreiche interessierte Besucher an. Das Gebäude präsentierte sich dabei festlich dekoriert und auch die MitarbeiterInnen zeigten sich erstmals in der neuen Bekleidung. Im Café gab es neben dem regulären Angebot an Speisen und Getränken auch ein verlockendes Sonderangebot. Bei einer Bestellung von Kaffee und Kuchen erhielten die Gäste nämlich kostenlos einen bunt verzierten Glasteller aus der hauseigenen Glaswerkstatt.

Hochrangiger Tortenanschnitt

Auch die Politik stattete dem Loackerhuus bei seiner offiziellen Eröffnung einen Besuch ab. Angeführt von Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber überzeugten sich auch Landesrat Mag. Karlheinz Rüdisser und der Bürgermeister von Götzis, Werner Huber, von dem umfangreichen Dienstleistungsangebot für Menschen mit Behinderungen. Der Landeshauptmann ließ es sich nicht nehmen, bei dieser Gelegenheit eine Torte mit der Aufschrift „Loackerhuus – A gsunds Mitanand“ anzuschneiden. Von Seiten der Lebenshilfe Vorarlberg waren Geschäftsführer Dr. Heinz Werner Blum, Ehrenpräsident Dir. Walter Tschegg, Beiratsvorsitzender George Nussbaumer sowie Mag. Andreas Bartl (Geschäftsbereichsleiter Arbeiten & Beschäftigen) anwesend und gratulierten Loackerhuus-Leiter Herbert Fenkart und seinem Team zur gelungenen Eröffnung.

Hausführung für jedermann

Am Samstag gingen die Feierlichkeiten weiter und wurden um ein weiteres Highlight erweitert, denn für die zahlreichen BesucherInnen wurden stündlich Führungen durch das Gebäude organisiert. Von der Kreativwerkstätte im Dachgeschoss über das ARTelier und die Backstube bis hin zur Glaswerkstätte im Keller konnten die Gäste so einen Einblick in den Arbeitsalltag im Loackerhuus gewinnen. Auch die Kooperation mit dem Friseur-Salon „Bettinas Haarstudio“ wurde dabei vorgestellt. „Die Rückmeldungen waren sehr positiv, wir haben unzählige Gratulationen erhalten. Wir freuen uns nun auf den regulären Betrieb und die vielen Begegnungen, die hier im Loackerhuus stattfinden werden“, resümiert Herbert Fenkart das gelungene Eröffnungswochenende.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Loackerhuus offiziell eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen