AA

Lkw-Unfall: Treibstofftank wurde aufgerissen

Hard - Am Mittwoch gegen 11.00 Uhr ereignete sich auf der Kreuzung Webereiweg ein Verkehrsunfall bei dem ein Lkw von einem in die Kreuzung einfahrenden Pkw schwer beschädigt wurde.

Der Treibstofftank beim LKW wurde durch den Aufprall aufgerissen, wobei cirka 100 Liter Diesel austraten. Der Feuerwehr Hard gelang es mittels Bindemittel den größeren Teil des Treibstoffes zu binden, eine geringe Menge gelangte in den Lauterachbach. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, verletzt wurde niemand. (Quelle: Sicherheitsdirektion)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hard
  • Lkw-Unfall: Treibstofftank wurde aufgerissen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.