Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Livestream: Pistorius sagt vor Gericht aus

Pistorius-Prozess: Angeklagter schilderte Stunden der Mordnacht.
Pistorius-Prozess: Angeklagter schilderte Stunden der Mordnacht. ©AP
Zu aufwühlenden Szenen kam es am Dienstag beim Prozess gegen Oscar Pistorius, als der Paralympics-Sportler die Nacht schilderte, in der er seine Freundin Reeva Steenkamp erschoss. Heute geht der Prozess weiter.
Tat ohne Prothesen nachgestellt
Tränen beim Pistorius-Prozess
"Ich wache auf und rieche Blut"

Viele Zuschauer waren schockiert, also Pistorius am Dienstag vor Gericht eine Tatszene ohne seine Beinprothesen nachstellte. Nach seiner fast fünfstündigen Aussage brach der 27-Jährige laut schluchzend zusammen. Richterin Masipa beendete daraufhin den Verhandlungstag vor dem Gericht in Pretoria.

Mehrtägiges Kreuzverhör erwartet

Heute geht der Prozess weiter. Dem Sportler muss nach der Befragung durch seinen Verteidiger Staatsanwalt Gerrie Nel Rede und Antwort stehen müssen. Experten rechnen mit einem mehrtägigen Kreuzverhör. Am Montag hatte sich Pistorius aufgewühlt und weinend bei Familie und Freunden von Steenkamp entschuldigt. Pistorius droht bei einer Verurteilung eine lebenslange Freiheitsstrafe.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Livestream: Pistorius sagt vor Gericht aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen