Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lions an der Tabellenspitze

Lions freuen sich über Tabellenführung
Lions freuen sich über Tabellenführung ©Verein - Walter Zaponig
Mit einem Erfolg im Spitzenspiel sicherten sich die Dornbirn Lions die Tabellenführung in der zweiten Basketball-Bundesliga.

Dornbirn. Im Duell der noch ungeschlagenen Teams kam es am vergangenen Samstag in der Dornbirner Messehalle zum Spiel zwischen den Dornbirn Lions und den Mustangs aus Mistelbach. Vor 600 begeisterten Fans feierten die Messestädter am Ende den fünften Sieg im fünften Spiel. 

Lions schafften Ausgleich

Den besseren Start ins Topspiel fanden die Gäste aus Mistelbach und so führten die Niederösterreicher schnell mit 17:11. Die Hausherren kamen aber eindrucksvoll zurück und konnten bis zur ersten Pause den Ausgleich zum 22:22 erzielen. Im zweiten Abschnitt kam der große Auftritt des Ander Arruti – die ersten 18 Punkte des Viertels gingen auf das Konto des Ausnahmekönners und damit auch die Führung wieder zu den Hausherren. 

Standing Ovations für die Lions

Die Niederösterreicher zeigten sich vom starken zweiten Viertel der Lions allerdings wenig beeindruckt. Mitte des dritten Viertels konnten die Mustangs das Spiel nochmals drehen und wieder in Führung gehen. In einem spannenden Duell dann aber erneut die Wende und Medori, Bas und Arruti sorgten für die erneute Führung der Lions. Diese gaben die Dornbirner, trotz starker Gegenwehr der Mistelbacher, aber nicht mehr aus der Hand und so wurden die Löwen mit Standing Ovations gefeiert. 

Außerirdische Leistung von Arruti

Mit diesem Erfolg übernahmen die Lions in der zweiten Basketball-Bundesliga die Tabellenführung und zeigten sich nach dem Spitzenspiel stolz: „Es war das erwartet schwere Spiel, aber auch der erwartete Schlager. Wir haben eine hochklassige Begegnung gesehen, bei der sich beide Teams nichts geschenkt haben. Am Ende wurden wir von den fantastischen Fans zum Erfolg getragen. Die Leistung von Ander Arruti war außerirdisch“, so Dornbirns sportlicher Leiter Markus Mittelberger. Weiter geht es für den neuen Tabellenführer am kommenden Samstag mit dem Auswärtsspiel bei den BBC Nord Dragons. MIMA

Raiffeisen Dornbirn Lions – Mistelbach Mustangs 92:82 (22:22, 51:45, 62:57)

Lions: Bas 13, Medori 16 (6 Reb), Sanchez 9, I. Dodig 5, Kevric 4, Arruti 40 (6 Dreier), Brajkovic 3, V. Dodig 2, Buljubasic, Marceta, J. Gmeiner.

Mustangs: Krakovic 21, Alper 19, Jedovnicky 17

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Lions an der Tabellenspitze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen