Lesung mit Andreas Wassner

©bugo
Am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 20.00 Uhr in der bugo Bücherei Göfis 

Am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 20.00 Uhr in der bugo Bücherei Göfis

Einige Zeit, nachdem der kleine Prinz die Erde verlassen hatte, kehrte er auf unseren Planeten zurück. Er wollte sich den vielen offenen Fragen widmen, die ihn seit seinem letzten Besuch beschäftigten. Vor allem wollte er herausfinden, wie aus unseren tollen Kindern oft so seltsame große Leute werden können, die dann gar nichts mehr verstehen.

Viele Jahre lang mischte er sich unter die Menschen und erlebte viele schöne, aber auch schreckliche Dinge, die ihn teilweise sehr verwirrten. Nun war er auf der Suche nach einem Freund, mit dem er seine Erlebnisse teilen und besprechen konnte. Diesen fand er auf einem kleinen Asteroiden …

 

Andreas Wassner,

1971 in München geboren. Nach seinem Wirtschaftsstudium organisierte er Firmen­events in Europa und in den USA. Seine Gesundheit veranlasste ihn, sein übertriebenes Arbeitspensum zu verringern und sich einen Jugendtraum zu erfüllen: Er fuhr drei Jahre lang zur See. Seine daran anschließende Zeit als Leiter eines Jugendprojektes beeinflusste dieses Buch maßgeblich.

 

Weitere Infos unter www.derkleineprinzwirderwachsen.com

Andreas Wassner liest am 17. März 2018 auf der Leipziger Buchmesse

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Lesung mit Andreas Wassner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen