AA

Leserfamilie nutzte die Chance

Dornbirn -  Auch auf der Herbstmesse luden die VN ihre Abonnentinnen und Abonnenten ein, die vielen Sonderangebote in Anspruch zu nehmen und damit Geld zu sparen. Zahlreiche Besitzer der Vorteilskarte ließen sich die Chance nicht entgehen und griffen zu.

Einmal mehr erwies sich die Ländle-Kalbsbratwurst, die für die Leserinnen und Leser der VN zum Sonderpreis angeboten wurde, als absoluter Renner. An den fünf Messetagen gingen exakt 1670 knusprig gebratene „Weiße“ über den Ladentisch. Gefragt war einmal mehr das VN-Rezeptheft, das immerhin 632 Abonnentinnen und Abonnenten zum Sonderpreis mit nach Hause nahmen. Auch die Sony-Kamera, die „Flüge“ mit der Hummel und der ­Panoramalift stießen auf reges Interesse.

Auf ihre Rechnung kamen auch die Reiselustigen. Über 9000 Abokarten-Besitzer erkundigten sich bei Intersky nach Städteflügen zum halben Preis, und viele von ihnen werden wohl die nächsten Wochen nach Berlin, Hamburg oder in eine andere Metropole abheben. Fast ohne Unterlass drehte sich von Mittwoch bis Sonntag das VN-Glücksrad. In Zusammenarbeit mit dem Media Markt gab es Preise im Wert zwischen 10 und 100 Euro zu gewinnen, was eine Gesamtsumme von 6400 Euro für 240 Gewinner ergab. VN-HA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Messe
  • Dornbirn
  • Leserfamilie nutzte die Chance
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen