Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lernwoche der aks Kinderdienste Hirschegg als Schulvorbereitung

Erfolgreicher Schulanfang für Kinder mit Teilleistungsschwächen

Als Vorbereitung für das neue Schuljahr wurde von den aks Kinderdiensten in Hirschegg eine Lernwoche für Kinder mit Teilleistungsschwächen in Deutsch und Mathematik veranstaltet. Ziel ist, diesen Kindern einen positiven Start ins neue Schuljahr zu ermöglichen.

 

„Die Sommerferien sind gerade für Kinder mit Lernschwächen eine lange Unterbrechung. Die Lernwoche hilft, die lange Lernpause über den Sommer optimal zu überbrücken“, erklärt Gabi Fessler, Stellenleiterin der aks Kinderdienste Hirschegg und Egg. Dabei werden die Grundlagen in Mathematik und Deutsch alters- und entwicklungsgerecht vermittelt und ein guter Einstieg in das neue Schuljahr ermöglicht. So kann versäumter oder vergessener Lehrstoff aus dem vergangenen Schuljahr nachgeholt werden. In den aks Kinderdiensten Hirschegg bereiteten sich in den Ferien sechs Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren auf das neue Schuljahr vor.

 

 

Kontakt

aks Sozialmedizin GmbH

Kinderdienste

Klebern 561

6838 Egg

T 055 74 / 202 – 5100

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Lernwoche der aks Kinderdienste Hirschegg als Schulvorbereitung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen