Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leon Pauger in der europäischen Spitze

©Privat
Der Bregenzer Leon Pauger erreichte bei seinem zweiten Junioren-Europacup-Einsatz schon den siebenten Platz.

Ein sensationelles Ergebnis kommt aus Tabor (CZ). Der junge Bregenzer Kader-Athlet des Vorarlberger Triathlon Verbandes, Leon Pauger erreichte heute in Tschechien den 7. Rang beim Junioren-Europacuprennen. Beim Schwimmen konnte der Bregenzer vom ProCyle-TriTeam-Dornbirn den Rückstand mit 15 Sekunden im Rahmen halten. Der hügelige Rad-Kurs mit einem sehr steilen Stich kam ihm entgegen und so schaffte er den Anschluss an die 1. Radgruppe schon auf den ersten Kilometern. Somit kam eine ca. 10 Mann starke Gruppe zum anschließenden Lauf über die 5 Kilometer. Mit der 7. besten Laufzeit konnte er sich den hervorragenden 7. Gesamtrang erkämpfen. Dieses Ergebnis ist zusätzlich die Qualifikation für das Nachwuchs-Nationalteam.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • Leon Pauger in der europäischen Spitze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen