Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lehrer/in werden in Vorarlberg

Die PH Vorarlberg zeichnet sich durch ein kollegiales Verhältnis in kleinen Gruppen aus.
Die PH Vorarlberg zeichnet sich durch ein kollegiales Verhältnis in kleinen Gruppen aus. ©PHVorarlberg/Serra
An der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg kann man sich noch bis 14. August für ein Studium anmelden. Wer sich für den Beruf des Lehrers / der Lehrerin interessiert, sollte sich unbedingt jetzt registrieren.

Die PH Vorarlberg bietet das Primarstufenstudium für Volksschullehrer an. Für das Lehramt von der fünften Klasse bis hin zur Matura wird das Sekundarstufenstudium mit vier weiteren Hochschulen angeboten, wobei man in Feldkirch die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik, Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung sowie die Bildungswissenschaftlichen Grundlagen studieren kann.

Interessierte können sich über einen kostenlosen Test im Internet zuerst einmal selbst überprüfen, ob sie für den Lehrerberuf geeignet sind. Das Ergebnis, das nur die Person selbst sieht, soll die Personen bei der Entscheidung für den Lehrerberuf unterstützen. Interessierte finden den Link zur Anmeldung und zu diesem Test auch auf der Webseite der PH Vorarlberg: www.ph-vorarlberg.ac.at

!!! INFOVERANSTALTUNG !!!
Am 10. Juli findet an der PH Vorarlberg außerdem auch eine Infoveranstaltung statt. Dort kann alles über das Studium, den Ablauf und auch zu den Unterschieden des Primar- und Sekundarstudiums in Erfahrung gebracht werden. Maturantinnen und Maturanten sowie alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Lehrer/in werden in Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen