Lehrabschluss bei der Stadt Dornbirn

(v.l.): Jonas Greber, Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann, Katharina Frandl, Henrik Matiz, Dorina Weissensteiner, Aaron Böhringer, Berte Singer-Millhagen, Mag. (FH) Sylvia Eisenring, Ing. Wolfgang Sohm, Sabrina Zangerl-Fussenegger
(v.l.): Jonas Greber, Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann, Katharina Frandl, Henrik Matiz, Dorina Weissensteiner, Aaron Böhringer, Berte Singer-Millhagen, Mag. (FH) Sylvia Eisenring, Ing. Wolfgang Sohm, Sabrina Zangerl-Fussenegger ©Stadt Dornbirn
Vier Lehrlinge der Stadt Dornbirn feierten vergangene Woche ihren erfolgreichen Lehrabschluss.

Dornbirn. Damit haben bereits 107 Lehrlinge ihre Ausbildung bei der Stadt erfolgreich abgeschlossen. Die Stadt Dornbirn bereitet die Lehrlinge mit einer großen Bandbreite an Aufgaben und Herausforderungen auf ihren Beruf vor. Dass wir den Großteil der Lehrlinge nach der Ausbildung in die Verwaltung integrieren können, ist ein Zeichen für die gute Qualität..

Dornbirn gehört bereits seit 2004 zu den „Ausgezeichneten Lehrbetrieben“. Bürgermeisterin Andrea Kaufmann gratulierte den Lehrlingen herzlich und überreichte ihnen ihre Ausbildungszeugnisse. Als Anerkennung für die guten Leistungen wurden sie zudem mit Einkaufsgutscheinen belohnt.

Katharina Frandl, Dorina Weissensteiner und Henrik Matiz haben Ihre Lehre zur Verwaltungsassistentin und zum Verwaltungsassistenten erfolgreich absolviert. Dorina Weissensteiner hat ihre Lehre mit gutem Erfolg und Henrik Matiz sogar mit Auszeichnung bestanden. Die Lehrlinge konnten in der dreijährigen Lehrzeit in verschiedenen Abteilungen des Rathauses und des Krankenhauses mitarbeiten und wertvolles Wissen und Erfahrungen im Berufsalltag sammeln. Aaron Böhringer hat die Lehre zum Betriebslogistikkaufmann erfolgreich bestanden. Seine Ausbildung  erfolgte im Krankenhaus der Stadt Dornbirn.

Breites Ausbildungsspektrum

Wie kaum ein anderes Unternehmen bietet die Stadt Dornbirn mit zahlreichen Fachabteilungen in der Verwaltung und den städtischen Betrieben ein breites Ausbildungsspektrum für die verschiedenen Lehrberufe. Ein wesentlicher Teil der Ausbildung der Lehrlinge in der Stadtverwaltung ist auch dem „Blick über den Tellerrand“ hinaus gewidmet. Die Lehrlinge der Stadt Dornbirn sollen nicht nur ihr Berufsbild kennenlernen, sondern auch einen Einblick in sämtliche Aufgabenbereiche der Stadt bekommen. Aus diesem Grund wird halbjährlich ein Besuch eines städtischen Betriebes organisiert.

Die Stadt Dornbirn trägt das Prädikat „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ seit dem Jahr 2004. 107 Lehrlinge habe ihre Ausbildung in den vergangenen Jahren abgeschlossen. Viele davon sind nach wie vor erfolgreich im städtischen Dienst tätig. Derzeit stehen 14 Lehrlinge in fünf verschiedenen Lehrberufen in Ausbildung. Bei der Stadt Dornbirn sind insgesamt mehr als 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 180 verschiedenen Berufen in den unterschiedlichsten Abteilungen, Außenstellen und Betrieben beschäftigt.:

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Lehrabschluss bei der Stadt Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen