Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Legendäres Sportfest in Altach

©Verein
Das bereits traditionelle Rollstuhlbasketballturnier geht am kommenden Wochenende im Altacher KOM über die Bühne. Auch in diesem Jahr wartet wieder ein tolles Rahmenprogramm. Altach. (mima) Bereits zum 38.

Mal veranstaltet der RC ENJO Vorarlberg am Wochenende das legendäre Rollstuhlbasketball-Turnier in Altach. Neben den sportlichen Höhepunkten steht aber auch in diesem Jahr wieder der gesellige Aspekt total im Vordergrund. „Wir haben auch in diesem Jahr ein wahnsinns Programm – und das alles ohne Eintritt“ lädt RCV Obmann Hubert Kilga alle ins Altacher KOM ein.

Lange Geschichte

Das erste Rollstuhlbasketball-Turnier in Vorarlberg ging dabei 1976 über die Bühne. Schon einige Jahre davor haben sich fünf Rollstuhlfahrer zu einem gemütlichen Hock getroffen und ihre Vision eines internationalen Rollstuhlbasketball-Turniers in Vorarlberg besprochen. War es am Anfang noch eine rein sportliche Veranstaltung, wurde im Laufe der Jahre ein großer gesellschaftlicher Event daraus. Mittlerweile gibt es neben sehenswertem Rollstuhlbasketball ein dreitägiges Fest mit einem großartigen Rahmenprogramm.

Dreitägiges Fest mit tollem Rahmenprogramm

Start des diesjährigen Events ist am Freitag ab 17 Uhr mit den ersten Spielen des Basketball-Turniers. Am Abend steigt das steirische Weinfest mit Livemusik. Am Samstag geht das Basketballturnier über den ganzen Tag weiter und nach den Finalspielen am Abend wartet der Rollstuhlparalesllslalom auf Vereine und Firmen. Anschließend startet der Festabend mit den „Lausern“ aus der Steiermark. Den Abschluss bildet dann ein verlängerter Frühschoppen am Sonntag. „Das 38. MOHREN Basketball-Turnier des RC ENJO Vorarlberg bietet auch in diesem Jahr einen bunten Mix aus tollem Rollstuhlsport, musikalischer Spitzenunterhaltung, erlesenen Weinen und Köstlichkeiten aus Küche und Keller“, so Obmann und Organisator Hubert Kilga. Der Eintritt ist am gesamten Wochenende frei. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Legendäres Sportfest in Altach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen