Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lechweg – Von der Quelle bis zum Fall - Etappe

Lechweg, Alpenverein Bludenz
Lechweg, Alpenverein Bludenz ©AV Bludenz
Heidi Schlatter, Rita Bachmann, Hertha Säly, Eveline Friessnegg und Cornelia Kegele vom Alpenverein Bludenz starteten am 12.7.2019 in Steeg im Lechtal und erwanderten in 3 Tagen die 2. Etappe des Lechweges bis Forchach.
Lechweg – Von der Quelle bis zum Fall - Etappe

Diese Etappe war geprägt von üppigem Grün, unzähligen Wasserfällen und Seitenbächen, von abwechslungsreichen Wegen mit Auf und Ab, einer vielfältigen Gastronomie, wunderbaren Kirchen mit sehr schönen Innengestaltungen und Erzählungen über mutige, beeindruckende Persönlichkeiten des Lechtals und die Schwierigkeiten eines Tales im 21. Jahrhundert. Es war eine Freude und eine Bereicherung, dieses Tal besser kennenzulernen. Infos und Bilder auf www.alpenverein.at/vorarlberg-bezirk-bludenz.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Lechweg – Von der Quelle bis zum Fall - Etappe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen