AA

Lech und Ortlieb laden die VSV-Schüler zum Training

Lech ist diese Woche Stützpunkt für den Vorarlberger Schüler-Skikader. Im Hotel Montana von Patrick Ortlieb sind die 26 Schüler des VSV für vier Tage eingeladen, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten.

Der Olympiasieger übernimmt die Kosten für Übernachtung, Essen usw., zudem stellen die Skilifte Lech kostenlose Liftkarten und diverse Trainingspisten für Riesentorlauf, Slalom und Super-G zur Verfügung. Betreut werden die Schüler der Jahrgänge 1994 bis 1996 von den VSV-Trainern Alexander Berthold, Marcel Schoder und Richard Graf sowie Schülersportwart Hans Dunst und Betreuer Erich Mähr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lech
  • Lech und Ortlieb laden die VSV-Schüler zum Training
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen