Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lech Classic Festival Special Edition

Schwarzacher Seniorenbund beim Lech Classic Festival
Schwarzacher Seniorenbund beim Lech Classic Festival ©Wilfried Übelher
 Der Konzertabend „Vincero!“ hat es den Konzertbegeisterten des Seniorenbundes Schwarzach angetan, zum „Lech Classic Festival Special Edition“ zu fahren.

 

Bei herrlichem Sommerwetter starteten wir vom Kirchplatz nach Lech, wo die Konzertteilnehmer zum Kaffee und Kuchen im Hotel Post einfanden. Ab 17:00 Uhr war dann das Podium für das Lecher Festival Orchester unter der musikalischen Leitung von Michael Gürttler und die jungen KünstlerInnen frei für vokale und instrumentale Höhepunkte der Darbietungen.

Im Konzert stand das Erleben der Musik mit verschiedenen Werken zum Beispiel von Richard Wagner „In fernem Land“ bis Guiseppe Verdi mit „Celeste Aida“.

Mit Tenorglanz startete Piotr Beczala mit seiner wunderbaren Tenorstimme, weitere Solisten wie Sebastian Bru mit Violoncello und der Violine Solist Dalibor Karvay.

Mit einem langanhaltenden Applaus und mehreren Standingovations wurden das Orchester sowie die Künstler gebührend verabschiedet. Natürlich galt der Dank der Konzertbesucher auch den Festivalmachern Marlies und Franz Wagner, welche auch bei diesem Klassiker Mut bei der Programmauswahl bewiesen.

Danach fuhren wir nach Au im Bregenzerwald und wurden bei einem feinen Abendessen im Gasthof Schiff vorzüglich bedient und ließen den wunderbaren Abend in angenehmer Runde ausklingen.

Ein wunderbarer Konzertabend endete, bei welchem sich unser Obmann Wilfried Übelher über eine äußerst gelungene Aktivität und die Teilnehmer freuen durften.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Lech Classic Festival Special Edition
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen