Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lebendiges Brauchtum "Wäldertracht"

Allianz der Alpen - „Bregenzerwälder Tracht als lebendiges Brauchtum“
Allianz der Alpen - „Bregenzerwälder Tracht als lebendiges Brauchtum“ ©Symbolbild VMH

Riefensberg. Interreg IIIB-Projekt DYNALP ist ein EU-Projekt, an dem auch unsere Gemeinde beteiligt ist. Mit dem Programm Interreg IIIB „Alpenraum“ will die EU den Alpenraum als zentrale räumliche Einheit stärken, Anregung und Unterstützung einer nachhaltigen Entwicklung über Grenzen hinweg bieten – kurz gesagt die Alpen als Lebens- und Wohnraum stärken.

Die DYNALP-Partner setzen Projekte (Pilotaktionen) im Rahmen der obigen Ziele über sprachliche und kulturelle Grenzen hinweg um. Die Projekte befassen sich mit der Umsetzung eines oder mehrerer der vier Apenkonventions-Protokollen Tourismus, Naturschutz und Landschaftspflege, Berglandwirtschaft sowie Nachhaltige Entwicklung und Raumplanung.

Der Mehrwert und Nutzen, den die Gemeinden durch die Beteiligung an transnationalen Großprojekten haben, zeigt sich vor allem bei den Themen-Workshops und transnationalen Tagungen. Der Austausch von Erfahrungen und Informationen, von Problemen und Lösungsansätzen gestaltet sich dadurch wesentlich vielfältiger und innovativer.
Unser Projekt heißt „Bregenzerwälder Tracht als lebendiges Brauchtum“.

Quelle: Gemeinde Riefensberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Lebendiges Brauchtum "Wäldertracht"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen