Lauterach: Pferd aus Graben geborgen

Lauterach - Vermutlich in den Morgenstunden versank eine Noriker Stute in einem neben dem vom Pferdebesitzer gepachteten Riedstück verlaufenden Graben und konnte sich nicht mehr befreien.

Der Besitzer entdeckte das Pferd gegen 08.00 Uhr und verständigte die Feuerwehr Lauterach, die das Pferd bergen konnte.

Quelle: SID Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lauterach
  • Lauterach: Pferd aus Graben geborgen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen