Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lauterach: Kriminelle Jugendbande gefasst

Den Tätern werden mehrere Delikte zur Last gelegt
Den Tätern werden mehrere Delikte zur Last gelegt ©APA
Lauterach - Ermittlungen im Rahmen eines Einbruchs in eine Baubaracke führten die Polizei zu vier Tätern, die für zahlreiche weitere Delikte in Lauterach verantwortlich sind.

Bereits seit Anfang Mai waren die Täter, zwei 19-Jährige und zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren, in Lauterach aktiv gewesen – der Einbruch in die Baubaracke in der Nacht auf Donnerstag war die letzte Tat. Bei den Verdächtigen konnte auch eine kleine Menge Cannabis und Suchtgiftutensilien sowie Diebesgut sichergestellt werden, welches bei mehreren Einbrüchen in Lauterach entwendet worden war.

Mehrere Diebstähle und Straftaten

Den vier Tätern werden neben insgesamt zehn Diebstählen noch weitere Delikte wie Urkundenunterdrückung, Verkehrsunfälle mit Fahrerflucht, Fahren ohne Lenkerberechtigung oder Gebrauch fremder Fahrzeuge zur Last gelegt. Hinzukommen außerdem fünf Anzeigen nach dem Suchtmittelgesetz. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Laut eigenen Angaben haben sie die Taten begangen, um ihre Sucht zu finanzieren und um den Lebensunterhalt bestreiten zu können. Inzwischen wurden alle vier auf freiem Fuß bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lauterach
  • Lauterach: Kriminelle Jugendbande gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen