AA

Lauterach: Alko-Lenker touchiert Polizei-Auto

Lauterach -  Beim Gasthof Guth in Lauterach ist es am frühen Dienstagabend zu einem Unfall gekommen. Ein alkoholisierter Lenker krachte mit seinem Pkw in eine Polizeistreife.

Der alkoholisierte 49-Jährige war schon zuvor durch seine Fahrweise aufgefallen, weshalb die Polizei alarmiert wurde. Die Beamten fahndeten daraufhin gegen 17:30 Uhr im Umfeld des Wohnortes des Mannes. Als der Fahrer beim Gasthof Guth abbiegen wollte, konnte er den Zusammenprall mit einer Polizeipatroullie nicht mehr verhindern und touchierte dieses leicht.

Positiver Alko-Test

“Er hat zwar versucht zu bremsen, aber er hat die Kurve nicht mehr gepackt”, so ein Beamter auf VOL.at-Anfrage. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt, an beiden Wagen entstand leichter Sachschaden. Ein Test bei dem 49-Jährigen habe einen Blutalkoholwert von 2,12 Promille ergeben, informierte die Polizei. (Redaktion/APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lauterach
  • Lauterach: Alko-Lenker touchiert Polizei-Auto
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen