AA

Laufgruppe Milka bei „Bludenz läuft“ 2017!

Die Läufer der Laufgruppe Milka bei Bludenz läuft.
Die Läufer der Laufgruppe Milka bei Bludenz läuft. ©Andrea Franzoi
Ob 7 Km, 14 Km oder der Klassiker 21,1 Km oder den Nachwuchs - und Kinderbewerben, für jeden der über 3000 Sportbegeisterten war das Richtige dabei. 

Die 18 Starter des Milka Teams zeigten großen Einsatz frei nach dem Motto mitmachen nicht kneifen. Der ULC Bludenz konnte trotz des enormen Starterfeldes und Zuschauer wieder eine Topveranstaltung bieten und deshalb war es auch nicht verwunderlich, dass die Halbmarathon Meisterschaften an den ULC Bludenz vergeben wurden.

7 Km „Fun Run“ Werner Zugg 30.56, Daniel Wortmann 32.07, Christopher Allesch 40,25, Bertram Gebhart 40.36, Finja Gebhardt 42.01, Karen Krügel 42.26, Thomas Moosmann 43.50, Alexander Almberger 45.42, Franziska Gebhard-Dorner 46.23, Sabrina Mathis 46.52, Corinna Hanser und Bernhard Maurer 47.44.

14 Km „City Run“ Dominik Neßler 1.16.10 und Andreas Dorner 1.18.17.

21,1 Km „Fohrenburger HM“ Markus Maier 1.30.00, Rene Grundner 1.36.53, Bruno Franzoi 1.55.16 und Tanja Leister 1.55.46.

Einfach mitmachen war das Motto. Bedanken möchten wir uns im Besonderen bei unseren Betriebsratsvorsitzenden Helmut Sprickler und Oliver Griesser, die uns an der Strecke tatkräftig unterstützten. Dem ULC Bludenz als Veranstalter und vielen Helfern der umliegenden Vereine gebührt großes Lob, den logistischen Herausforderungen der Laufveranstaltung konnte man voll und ganz gerecht werden und wurde mit herrlichem Laufwetter belohnt.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Laufgruppe Milka bei „Bludenz läuft“ 2017!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen