Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Laufen und Springen

Vertrat bei den Mädchen Vorarlberg: Alina Büchel
Vertrat bei den Mädchen Vorarlberg: Alina Büchel ©str
Austria Cup Spezialsprunglauf zog Kombinierer aus ganz Österreich ins Montafon
Impressionen der österreichischen Schülermeisterschaften in der Nordischen Kombination

Ideale Bedingungen herrschten sowohl am vergangenen Samstag wie auch am Sonntag als der Austria Cup im Spezialsprunglauf und in der Nordischen Kombination in Tschagguns über die Bühne gingen. Windstill, beste Schanzenverhältnisse und genügend Schnee im Auslauf waren die Komponenten, die zu einem gelungenen Bewerb beitrugen. Dabei waren sämtliche Nachwuchstalente – es waren insgesamt 82 Teilnehmer – aus ganz Österreich im Alter von 12 bis 15 Jahren am Start.

Sprintbewerb

Aufgrund des Schneemangels konnte der Laufbewerb nicht wie vorgesehen in Partenen stattfinden und wurde kurzerhand als Sprintbewerb im Zielraum der Schanzenanlage in Tschagguns ausgetragen. Der Sprungwettbewerb fand auf der 66 Meter Schanze statt, bei der die Anlauflänge je nach Alter variiert wurde. Aus heimischer Sicht war es ein voller Erfolg, denn bereits am Samstag bei dem Sprintwettbewerb errang der Vorarlberger Pius Gütl in der Kategorie Schüler die Silbermedaille.

Zwei Silberne, eine Goldene

Und am Sonntag konnte er sogar noch nachlegen und ging mit einer Goldmedaille in der Nordischen Kombination nach Hause, nachdem er auch im Sprungwettbewerb Silber geholt hatte. „Wir sind stolz auf unseren Nachwuchs und natürlich auch darauf, dass alles so reibungslos klappt bei dem Sprung- und dem Sprintwettbewerb“, so der Gesamtleiter der Veranstaltung, Peter Both stolz. Dies sei natürlich nur mit einem guten Team im Hintergrund zu schaffen, weiß der erfahrene ehemalige Leiter der Skimittelschule Schruns.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Laufen und Springen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen