Laufen in Lech beim 12. Lecher Gipfeltriathlon - VERSCHOBEN

Läufer entlang des Spullersees.
Läufer entlang des Spullersees. ©Lech Zürs Tourismus
Lech. Aufgrund der schlechten Wettervorhersage für Samstag (kalte Temperaturen, Niederschlag und Schnee bis 2000 m) wird der 12. Lecher Gipfeltriathlon auf Sonntag, 19. Juli verschoben. Neue Startzeit: 13 Uhr.

Der 12. Lecher Gipfeltriathlon, in der Szene längst ein Klassiker, setzt mit einer der drei Disziplinen einen eigenwilligen Akzent. Es geht nämlich darum, beim Paddeln auf dem Spullersee in fast 2.000 m Höhe Geschick und Schnelligkeit zu beweisen. Im Hinblick auf die vielen Einsteiger- und HobbytriathletInnen verzichtete man auf die Schwimmeinheit im eiskalten Bergwasser. Die Kajaks werden selbstverständlich zur Verfügung gestellt.

Datum:                                 Samstag, 18. Juli 2009
Startzeit:                              10.00 Uhr (Einzelstart)
Start/Ziel:                             Rüfiplatz Lech
Siegerehrung:                    ca. 14.15 Uhr
Musikalischer Beitrag:     The good old curly Tails
Parkmöglichkeiten:          Gratisparken in der Angergarage

Landschaftlich atemberaubend ist die ca. 14 km lange Radstrecke durch den Lecher Ortsteil Zug zum Spullersee. Eine Herausforderung stellt die 10 km lange Running-„Piste“ hinab vom Spullersee nach Lech dar – denn man läuft komplett auf Trails. Der Gipfeltriathlon zieht Jahr für Jahr nicht nur HobbytriathletInnen sondern durchaus auch Profis, wie etwa den dreifachen Paddelweltmeister Gerhard Peinhaupt oder Olympiasieger Hubert Strolz, an – sie können in der magischen Bergwelt von Lech unter Wettkampfbedingungen für ihr persönliches Triathlon-Highlight trainieren. Bereits traditionell ist die Teilnahme des „Bürgermeister Teams“, bestehend aus Lechs Bürgermeister Ludwig Muxel (Laufen), dessen Vizebürgermeister Stefan Schneider (Paddeln) und Warths Bürgermeister Gebhard Fritz (Mountainbike).

Die Siegerehrung findet ab ca. 14.15 Uhr am Rüfiplatz mit Medaillen für die ersten drei jeder Gruppe statt. Musikalisches Highlight sind The good old curly Tails, die mit zwei Akustik – Gitarren sowie einer markanten Stimme bluesige, rock`n`rollige wie auch Stücke aus der Countrymusik mit gecoverten Songs aber auch eigenen Nummern zum Besten geben werden. Auch für die Verpflegung ist beim anschließenden Get-together von Teilnehmern und Zaungästen bestens gesorgt.

Startnummernausgabe:       ab 08.00 Uhr
Wertungsschluss:                 14.00 Uhr
Streckenlänge:                     23,7 km (13,6 km Rad, 1 km Paddeln, 10,1 km Laufen)
Siegerehrung:                       14.15 Uhr
Musikalischer Beitrag:         The good old curly Tails
Startgeld Einzelstarter:        € 15,00
Startgeld Teamstarter:        € 10,00 pro Starter
Teamwertung:                       insgesamt 3 TeilnehmerInnen (1 pro Disziplin)
Parkmöglichkeiten:              Gratisparken in der Angergarage

Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle!

Nähere Informationen zum Gipfeltriathlon und zu den Anmeldemodalitäten unter http://www.lech-zuers.at/laufen.

Quelle: Lech Zürs Tourismus GmbH

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Laufen in Lech beim 12. Lecher Gipfeltriathlon - VERSCHOBEN
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen