Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Langeweile? Diese Serien schaut die VOL.AT-Redaktion

Martin Suppersberger empfiehlt "The Grand Tour auf Amazon Prime Video.
Martin Suppersberger empfiehlt "The Grand Tour auf Amazon Prime Video. ©VOL.AT
Ihr sitzt aktuell viel vor dem Fernseher? Euch gehen gerade die TV-Serien aus? Unsere Redakteure haben ein paar ganz persönliche Tipps für euch.

Die Redaktion von VOL.AT befolgt derzeit natürlich die Maßnahmen der Regierung, und bleibt so viel es geht im Homeoffice. Nach dem Dienst geht es uns Redakteuren genau so, wie vielen anderen Menschen auch - wir schalten gerne vor dem Fernseher ab, aktuell etwas mehr als sonst. Deshalb möchten wir euch unsere persönlichen Serien-Highlights ans Herz legen:

Georg Burtscher

"'Picard' (Amazon Prime Video)- als SciFi Fan finde ich die Fortführung der Reihe wirklich gelungen. Diesmal mit viel mehr Tiefe in der Geschichte, unerwarteter und moderner Regie und Kameraführung und einem herausragenden Patrick Steward.

'The Mandalorian' (Disney+) - In der Reihenfolge der Sequels endlich eine würdige Nachfolge von Roque One. Diesmal aber mit einer sehr unerwarteten, aber einer der wichtigsten Gattungen im Star-Wars Universum mit einem wirklich überzeugenden Pedro Pascal, der schon in Narcos überzeugte. Das Disney hier einen der größten Etats bis jetzt investiert hat merkt man in jeder Sequenz. Realer gehts kaum.

'Narcos' (Netflix) - Die Geschichte von Pablo Escobar mit einem großartigen Wagner Moura in der Hauptrolle fesselt ab der ersten Sekunde. Speziell und am Anfang gewöhnungsbedürftig - der Großteil der Dialoge ist in Spanisch -fordert dadurch aber konzentriert den Untertiteln zu folgen. Dies in Kombination mit den tollen Sets und überragenden Schauspielern fesselt bis in die nächtlichen Stunden."

Jennifer Roth - "Brooklyn Nine-Nine"

"Eine Sitcom, die das Leben einer Gruppe von Ermittlern im New Yorker Bezirk verfolgt. Ideal, um mal abzuschalten, viele Lacher inklusive. In Österreich, Deutschland und der Schweiz ist die fünfte Staffel seit September 2019 via Netflix abrufbar.

Sehenswert ist aber auch "Grace and Frankie". Zwei Frauen (Jane Fonda und Lily Tomlin) werden zu Freundinnen, nachdem ihre Ehemänner offenbaren, seit Jahrzehnten eine Affäre zu haben. Eine Comedy-Serie, mit der die Quarantäne-Zeit wie im Flug vergeht. Zu sehen ebenfalls auf Netflix."

Lukas Moosbrugger - "Stromberg"

"Alt aber gut. Christoph Maria Herbst in seiner Paraderolle als egozentrischer und überforderter Abteilungsleiter in einem Versicherungsbüro. Wer in Zeiten von Home Office ein bisschen Büroalltag in sein Wohnzimmer bringen möchte, ist bei 'Stromberg' (läuft auf Netflix) genau richtig. Und für alle jene, die in ihrem Vorgesetzten einen Hauch von Stomberg erkennen, dürfte sich die Erkenntnis manifestieren: Das mit dem Home Office ist vielleicht gar nicht mal so schlecht."

Linda Carugati - "The Marvelous Mrs. Maisel"

"Miriam 'Midge' Maisel wird von ihrem Mann betrogen und landet Ende der 1950er-Jahre sturzbetrunken auf einer Stand-Up-Bühne. Das Publikum ist aber trotzdem begeistert und Midge nutzt die neue Karrierechance. Mittlerweile gibt es schon drei Staffeln der mehrfach ausgezeichneten Serie auf Amazon Prime Video. Mit dem 50er-Look optisch ein absoluter Knaller und die berühmten 'One Liner' sorgen für viele Lacher."

Martin Suppersberger - "The Grand Tour"

"Weil es wenig im TV oder auf den diversen Streamingdiensten gibt, das auch nur annähernd so unterhaltsam, lustig und oft politisch unkorrekt ist, wie Jeremy Clarkson, James May und Richard Hammond. Drei Autonarren und ausgemachte Kindsköpfe im besten Alter, die mit typisch britischem Humor mal mehr, mal weniger automobil die Welt unsicher machen - Muss man gesehen haben." Zu finden auf Amazon Prime Video

Rebekka Madlener - "Friends"

"Ich kann jedem nur die Serie 'Friends' (Netflix) oder 'Grey’s Anatomy' (Amazon Prime Video) empfehlen. Es sind natürlich typische 'Frauenserien', dennoch schau ich sie mir immer wieder gerne an. Gerade wenn ich eigentlich etwas im Haus erledige und es quasi nur im Hintergrund läuft.

Wenn jemand auf der Suche nach etwas zum Mitlachen ist, gibt es für mich drei "All Time Favorites": Scrubs ,The Middle, Life in Pieces. Wie ich oft bei diesen Serien alleine lachend auf der Couch saß, sollte ich wohl besser niemandem erzählen.

Und zu guter Letzt: Wer das Lästern und den Gossip des realen Lebens vermisst, der sollte sich definitiv die Serie 'Love is Blind' (Netflix) ansehen. Es topt so ziemlich jede Bachelor-Staffel, die es je gab und obwohl es zum Fremdschämen ist, kann man nicht aufhören es weiter anzusehen. Man will einfach wissen wie es weitergeht."

Mirjam Mayer - "Grimm"

"Die Serie 'Grimm' dreht sich um Mordermittler Nick Burkhardt, der erfährt, dass er ein Nachfahre der Gebrüder Grimm ist und das hinter jedem Märchen ein Körnchen Wahrheit steckt. Auf Amazon Prime Video.

Türkisch für Anfänger (Amazon Prime Video) ist die Deutsche Kult-Serie schlechthin. Leichte Unterhaltung mit Lachgarantie."

Nils Nussbaumer - "Lost"

"Ich habe viele Serien-Empfehlungen. Ungefähr: 4, 8, 15, 16, 23, 42 ... Aber bei einer verwirrenden Folge Lost (Amazon Prime), einem kühlen Bier und einer TK-Pizza ist das Leben trotz Weltuntergangsstimmung draußen und vor dem Fernseher irgendwie ... schön. Ansonsten empfehle ich jeden Schalke-Derbysieg über Dortmund aus den letzten Jahren.... Und davon gibt es einige."

Medaur Sadrija - "Sex Education"

"Im Januar 2020 ist die zweite Staffel von „Sex Education“ rausgekommen. Otis lebt zusammen mit seiner Mutter, die eine Sex-Therapeutin ist. Aus Zufall merkt er, dass er den Job seiner Mutter auch sehr gut kann, und führt geheime Sex-Therapien in seiner Schule durch. Unglaublich schöne und witzige Jugend-Komödie."

Zusammen Netflix schauen, ohne am gleichen Ort zu sein

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • TV und Film
  • Langeweile? Diese Serien schaut die VOL.AT-Redaktion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen